hier gehts' zur OFFIZIELLEN FILMWEBSEITE

Kinodokumentarfilm, 86 min, Dt,Engl. OmU, 2012

Nicht mehr berühmt, nicht reich und auch nicht mehr jung … Jimmy Carl Black, der legendäre Schlagzeuger von Frank Zappas „Mothers of Invention“, lebt in einem kleinen bayrischen Dorf. Ein internationaler Heimatfilm über Sex, Drugs, Rock'n Roll und keine Rente.

 

 

 

 

 

Eine Produktion von BÖLLER UND BROT in Coproduktion mit INDIFILM in Coproduktion mit dem ZDF/3SAT gefördert durch die MFG Filmförderung Baden-Württemberg

PREMIERE auf den Hofer Filmtagen

Drumle